IoT-Auswirkung

Seit unserer Gründung im Jahr 2006 hat Seluxit die Dinge mit dem Internet verbunden, um Systeme zu optimieren und Ressourcen zu sparen. Das ist sinnvoll für die Wirtschaft, für die Umwelt und für die Gesellschaft.

IoT: Relevanter denn je

Das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) ist nicht mehr die Technologie der Zukunft. IoT ist zu einem Teil der Palette digitaler Lösungen geworden und unterstützt eine nachhaltige Zukunft, z.B. durch Verringerung der Notwendigkeit physischer Servicebesuche, Verlängerung der Produktlebensdauer, Senkung des Energieverbrauchs und vieles mehr.

IoT ist das Kernstück von Seluxits Angebot. Wir verbinden die Produkte unserer Kunden schnell und sicher mit dem Internet. Seluxit liefert End-to-End-Lösungen und wir helfen unseren Kunden bei jedem Schritt des Weges.

Bei Seluxit haben wir 3 Leitprinzipien, um eine hohe Wirkung zu erzielen. IoT-Lösungen müssen (1) einen klaren Wert haben, (2) einfach zu bedienen sein und (3) ein hohes Volumen haben. Unser Ansatz ist produkt- und partnerschaftsbasiert.

IoT-Produkte und -Partnerschaften

SLX ist unsere eigene Serie kompletter Standard-IoT-Produkte. Durch die Verwendung von Standardprodukten können wir das Risiko reduzieren und die Markteinführungszeit für unsere Kunden verkürzen. Unsere SLX-Produktreihe baut auf unserer grundlegenden Technologie Viasens von Seluxit und Wappsto von Seluxit auf.

Lesen Sie mehr über unseren IoT Solution Builder ≫

Auch als Single-Point-of-Contact unserer Kunden sind Partnerschaften wichtig. Dazu gehören Partnerschaften mit Unternehmen für elektronische Komponenten und Telekommunikationsunternehmen und können auch die Zusammenarbeit bei der Entwicklung von Geräten, Cloud-Integrationen oder Benutzerschnittstellen umfassen. In allen Fällen ergeben sich Partnerschaften aus Win-Win-Situationen, in denen wir gemeinsam die maximale Wirkung für unsere Kunden erzielen können.

IoT-Expertise

Seluxit verfügt über fundierte Fachkenntnisse in der breiten Palette der für das Internet der Dinge relevanten Disziplinen.

Sicherheit und Datenschutz

Wenn es darum geht, die Sicherheit unserer Kunden und ihrer Kunden zu gewährleisten und ihre Privatsphäre zu schützen, ist unser Ansatz umfassend und unerbittlich. Lesen Sie mehr über unseren Ansatz zu Sicherheit und Datenschutz (pdf).

Eingebettete Hardware und Firmware

Wir zeichnen uns dadurch aus, dass wir eingebettete IoT-Systeme, bei denen es sich oft um preisempfindliche und ressourcenbeschränkte, batteriebetriebene Geräte handelt, herstellen. Vom Prototyp bis zur Produktion sind wir auch Experten für Hardware-Gehäuse, Beschaffung, Zertifizierung und End-of-Line-Tests.

Drahtlose Kommunikation

Wir verfügen über umfangreiche Erfahrung in der Arbeit mit solchen drahtlosen Protokollen wie Wi-Fi, Bluetooth, LoRa®, LoRaWAN®, Wireless M-Bus, 3G / 4G, NB-IoT, LTE-M und vielen weiteren industriellen und proprietären Protokollen.

Cloud und Edge

Zu den Schlüsselthemen gehören Geräteverwaltung, Automatisierung und Datenanalyse. Mit unserer eigenen Cloud- und Edge-Software, Viasens und Wappsto, decken wir diese Grundlagen ab, und auf der Grundlage unseres universellen Datenmodells (UDM) und unserer REST-API können wir auch mit anderen Cloud-Lösungen arbeiten, sowohl bei der Datenaufnahme als auch bei der Datenweiterleitung.

Benutzerschnittstellen (UI / UX)

Die Erfahrung der Benutzer mit IoT-Produkten ist viel mehr als nur eine App. Die Benutzer können auf verschiedenen Bildschirmen interagieren, indem sie intelligente Lautsprecher verwenden (z.B. Alexa, Siri, Google Assistant), und auch das Verhalten des Geräts selbst ist ein wichtiger Teil ihrer Erfahrung. Unser ganzheitlicher Ansatz stellt den Endbenutzer immer in den Mittelpunkt unserer Entwicklung.

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Schreiben Sie uns und unsere engagierten IoT-Experten werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Oder rufen Sie uns unter +49 089 54 58 54 27 an